Französisch

 

Baguette, croissant et appartement – Je parle français! ????

 

Ihr seht, es gibt so einige französische Wörter, die wir aus der deutschen Sprache auch kennen und benutzen. Aber bei den paar Wörtern soll es doch nicht bleiben! Französisch könnt ihr an der GemS Friedrichsgabe vierstündig ab der 7. Klasse lernen. Dabei werdet ihr einen sehr praxisorientierten Unterricht erleben, in dem das Sprechen im Vordergrund steht. Ihr lernt mit einem modernen Lehrwerk, euch über alltägliche Dinge, wie Mode, Essen, Reisen und eure Lieblingsaktivitäten auf Französisch auszutauschen und gestaltet dabei u.a. Plakate oder auch PowerPoint Präsentationen. Natürlich darf auch das Ausprobieren französischer Rezepte nicht fehlen. Das Highlight ist aber unsere Sprachreise nach Paris! Alle Französisch Lernenden haben die Möglichkeit an dieser dreitägigen Reise teilzunehmen, um eine der bekanntesten Hauptstädte Europas einmal live zu erleben.

„Warum sollte ich Französisch lernen“, fragt ihr euch? – Hier kommen einige Gründe:

  • Mit Französisch als 2. Fremdsprache habt ihr nach der 10. Klasse die Möglichkeit jede weiterführende Schule zu besuchen, um das Abitur zu absolvieren.
  • Ihr erfahrt etwas über eine der interessantesten Kulturen, denn Frankreich ist schließlich für Mode, Essen und Kunst bekannt.
  • Ihr erlangt eine höhere Qualifikation für Ausbildung und Beruf, da Frankreich Deutschlands wichtigster Handelspartner ist. Wer also später in einem internationalen Unternehmen arbeiten möchte, der hat mit Französisch Kenntnissen eindeutig bessere Karten.

 

Zurück