Big Slider C

Kopf, Herz und Hand.

Gemeinsam lernen, leben und lachen.

Achtung! Änderung der Verfahrensweise für die Notbetreuung

Aktualisierung (27.03.20)
 
Das Sekretariat ist vom 06.04. bis 17.04. nicht besetzt!
Eine Anmeldung für die Notbetreuung (bis 15:00, am vorherigen Werktag) ist demnach nicht über die E-Mail-Adresse der Schule möglich.
Die Schulleitung ist zu diesem Zweck direkt per E-Mail erreichbar. Die E-Mail-Adresse kann über die Klassenlehrerin/ den Klassenlehrer in Erfahrung gebracht werden.
 
Bleibt gesund!

Aktuelle Situation

GEMEINSCHAFTSSCHULE FRIEDRICHSGABE                                                                                              

                                                                                                                                    

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,                                                                                                          

 

die erste Woche der Schließung der Schule und den damit verbundenen Einschränkungen liegt hinter uns. Durch das Ministerium und das Schulamt haben wir neue Informationen für das weitere Vorgehen erhalten.

 

Unsere Schule bietet eine Notbetreuung in den Jahrgangsstufen 5/6 für Kinder von Personen an, die in Bereichen der kritischen Infrastrukturen zur Aufrechterhaltung der kritischen Infrastrukturen und Leistungen beschäftigt und erforderlich sind. Voraussetzung ist, dass beide Erziehungsberechtigte bzw. Alleinerziehende in einem entsprechenden systemrelevanten infrastrukturellen Bereich tätig sind. Eine Ausnahmeregelung gilt für Beschäftigte im Bereich der medizinisch-pflegerischen Versorgung, bei denen es für die Inanspruchnahme einer Notbetreuung ausreicht, wenn beide Elternteile berufstätig sind und ein Elternteil des Kindes in einer Gesundheits- oder Pflegeeinrichtung bzw. in einem ambulanten Pflegedienst tätig ist.

 

Alle Berechtigten müssen eine schriftliche Bestätigung Ihres Arbeitgebers vorlegen. Die Schulleitungen müssen die Bedarfe erfassen. Das Betreuungsangebot ist ausdrücklich kein Unterrichtsangebot.

 

Die Notbetreuung geht von 8:00 – 13:00 und wird bis zum Ende der Osterferien angeboten.

Wir bitten um die Meldung bis spätestens 13:00 am Vortag unter

gems-friedrichsgabe.norderstedt@schule.landsh.de,

wenn die Notbetreuung notwendig ist, weil die Anwesenheit der Eltern am systemrelevanten Arbeitsplatz als erforderlich schriftlich bestätigt wird.

 

Ihre Kinder sind mit schulischen Aufgaben versorgt. Auch auf verschiedenen Seiten im Internet (Ministerium, Radiosender usw.) werden Aufgabensammlungen bereitgestellt. Das sollte genutzt werden, um das Lernen zu unterstützen.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute in dieser schwierigen Zeit und bleiben Sie alle gesund!

 

Liebe Grüße

Anke Schermer

(Schulleiterin)

 

 

Die Gemeinschaftsschule Friedrichsgabe stellt sich vor

Nachrichten

Informationen zum Coronavirus und zur Grippesaison

Das Gesundheitsministerium informiert regelmäßig über neue Entwicklungen zu SARS-CoV-2 und zur Grippe.

 

Informationen vom Land S-H --> hier klicken

 

Hygienetipps --> hier klicken

 

 

Weiterlesen …

Vorweihnachtlicher Spaß beim Gaudi-Turnier

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien wurden im Jahrgang 5 die Schulbücher mal beiseitegelassen und die Schüler/innen wurden auf ihre „Weihnachtstauglichkeit“ getestet. Nach einer kurzen Begrüßung und Einstimmung durch ein Gedicht der 5c wurden die Klassen in 3 gemischte Gruppen eingeteilt und dann ging es auch schon los: Ob Sternschnuppen-Weitwurf, Geschenke stemmen oder Wattebausch pusten – es fanden allerlei lustige Spiele statt, die uns auf Weihnachten einstimmten. Am Ende gab es natürlich auch eine Siegerehrung, die von den Schüler/innen mit Spannung erwartet wurde. Das Fazit war jedoch, dass ALLE Schüler/innen weihnachtstauglich sind und in die Ferien entlassen werden können. Nebenbei wurde natürlich noch gesungen und allerhand Kekse gegessen.

Wir verbrachten einen tollen vorweihnachtlichen Vormittag miteinander, der im nächsten Jahr gern wiederholt werden kann. Vielen Dank auch an dieser Stelle noch einmal an Frau Lehmann für die Organisation!

Weiterlesen …

Informationsabend

Am Dienstag, 04.02.2020 von 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr findet unser Informationsabend statt. Sie und Ihre Kinder sind herzlich eingeladen. Wir beginnen um 17.00 Uhr im Forum mit dem informellen Teil (ca. 1 Stunde). Ihre Kinder können in dieser Zeit an verschiedenen Aktivitäten mit unseren Lehrern und OGS Mitarbeitern teilnehmen. Im Anschluss öffnen wir die Klassen- und Fachräume und Sie können mit unseren Lehrern ins Gespräch kommen.

Weiterlesen …

Unser Spieleturnier am Nikolaustag

Auch in diesem Jahr stand der 06.12. an unserer Schule wieder ganz im Zeichen des traditionellen Spieletages.
Zunächst traten alle 7. und 8. Klassen beim Basketball und Gerätebrennball gegeneinander an.
Anschließend mussten unsere Jüngsten, die 5. und 6. Klässler sich im Fußball und Völkerball beweisen.
Das Besondere hierbei: Organisation und Schiedsrichtertätigkeit wurden größtenteils von Schülern der 10. Klassen übernommen.
Zum Schluss bewiesen diese gemeinsam mit den 9. Klassen jedoch noch, dass sie auch selbst aktiv im Volleyball und Gerätebrennball sehr gute Sportler sind.
Insgesamt war das ganze Turnier ein tolles Erlebnis für alle.
Auf denn! Bis zum nächsten Jahr!
 
 
Autor: Jan Wohlfahrt
 

Weiterlesen …

Hurra! Unsere Futsal-Jungen WK III sind im Finale!

Am 04.12.19 spielten die Jungen der Gemeinschaftsschule Friedrichsgabe im Futsal um die Kreismeisterschaft. 

In der Vorrunde mussten sie dieses Jahr beim Lise-Meitner-Gymnasium antreten. Sechs Schulen kämpften dort um die drei heiß begehrten Finalplätze.
Unsere Jung-Kicker (Jahrgang 2006-2008) starteten gleich furios los und besiegten souverän die Dietrich-Bonhoeffer-Schule aus Kaltenkirchen und das Lise-Meitner-Gymnasium aus Norderstedt. Dann musste man allerdings einen kleinen Dämpfer mit einer knappen Niederlage gegen den späteren klaren Turniersieger Gymnasium Kaltenkirchen hinnehmen. Schließlich kam es dann aber zum Showdown mit dem Kopernikus-Gymnasium, der in einem hart umkämpften Unentschieden endete. Ein klarer Schlusssieg gegen die Gemeinschaftsschule Rhen bescherte schliesslich den hochverdienten Einzug ins Finale, das Anfang nächsten Jahres ausgespielt wird.
Herzlichen Gückwunsch!
 
Autor: Jan Wohlfahrt
 
 

 

Weiterlesen …